Vergessene Tinkturen – Herstellung von Heiltinkturen ohne Alkohol

zurück zu allen Events

Was ist ein Agrest-Verjus, ein Defrutum und Oxymel? Viele alte Begriffe und eine Zukunft der Tinkturen die in ihrer Vergangenheit zu finden sind.

Tinkturen gehören zu den wichtigsten Arzneiformen der Pflanzenheilkunde. Mit dem wachsenden Interesse an sanften Naturheilverfahren steigt auch die Nachfrage nach Tinkturen ohne Alkohol.

In diesem Kurs lernst du verschiedene Formen von Tinkturen-Herstellung. Wir sammeln in der freien Natur Heilkräuter und werden diese direkt verarbeiten. Du lernst einiges über die Heilkräuter, deren Geschichte und Mystik kennen. Mit nach Hause nimmst du deine drei eigene Pflanzen-Tinkturen.

 

Datum:
Kurskosten: CHF 250.– pro Person, inkl. Schulunterlagen, Rohmaterialien, Tinkturen-Flaschen, Pausensnack & Mineralgetränke.
Dauer: 10.00 bis 17.00 Uhr
Ort: